Das Top Team ist komplett

2019-01-10T19:38:22+00:0009.01.2019|

Neue Top Team-Mitglieder stehen fest

Der ALV hat das Top Team für das Jahr 2019 zusammengestellt. Der ALV-Vorstand hat in der Dezembersitzung insgesamt 12 Leistungsträgerinnen und -träger ins Top-Team befördert. Die 3 Athleten und 9 Athletinnen teilen sich insgesamt knapp  14’000 Franken. Weitere Informationen zu Leistungen und Erartungen sind dem  Reglement zur Athletenförderung zu entnehmen. Mit sämtlichen Top-Team-Mitgliedern wird eine Unterstützungsvereinbarung geführt, in das Heimtrainer und der Vereinspräsident miteinbezogen werden.

Bei dieser Arbeit kommt den Präsidenten bzw. den Vereinen eine wichtige Rolle zu. Der ALV möchte, dass sich die Vereine der Top Team-Athleten auch zu ihren Aushängeschildern bekennen und in der Vereinbarung (Cmitment Heimverein) aufzeigen, wie sie die Athleten im Jahr 2019 zu unterstützen gedenken.

ALV Talents und Kadermitglieder

Die nachfolgenden Athletinnen und Athleten gehören für die Leichtathletiksaison 2019 dem Fördergefäss ALV-Talents an.

Die Kaderberufung orientiert sich an der Erfüllung der gültigen, kategorienspezifischen Limiten für Schweizer Meisterschaften (vgl. Swiss Athletics). Die Zugehörigkeit ist im Regelfall auf mindestens zwei Jahre ausgerichtet. Gemäss Selektion im Oktober 2018 gehören die nachfolgenden Athletinnen und Athleten für die Leichtathletiksaison 2019 dem Fördergefäss ALV-Kader an.

Der ALV ist stolz, mit euch in die Jubiläumssaison 2019 starten zu dürfen!